Wirtschaft sollte modern und wettbewerbsfähig sein - davon hängt das finanzielle Wohlergehen unsere Stadt Gelsenkirchen in erster Line ab.

Die Stadt trägt die zentrale Aufgabe, positive Rahmenbedingungen zu schaffen, damit sich Unternehmen in Gelsenkirchen ansiedeln und bestehende Unternehmen positiv weiterentwickeln können.

Ziel ist es, den Wirtschaftsstandort nachhaltig zu stärken und Anreize für Investitionen zu schaffen. Gelsenkirchen soll zu einer unternehmerfreundlichen Stadt werden, die wieder Arbeitsplätze schafft.

 

WIN setzt sich ein für: 

  • Stärkere Förderung von lokalen Unternehmen
  • Gezielte Förderung von Migrantenökonomie
  • Abbau von Bürokratien für Unternehmen
  • Anreize für moderne Unternehmen mit Zukunftstechnologie
  • Aktive Vermarktung des Wirtschaftsstandortes
  • Lösungen für die Leerstände in den Innenstädten finden